Zufriedene Eltern - zufriedene Kinder

Sicher kennen auch Sie den Druck, die Herausforderung im Alltag allerhand unter einen Hut bekommen zu müssen: Arbeit, Kinder, Haushalt, Freizeitgestaltung...
Oft wünscht man sich ein paar Hände mehr, einen freien Kopf und eine Riesenportion Gelassenheit. An diesem Abend werden wir gemeinsam der Frage nachgehen, wie die Bedürfnisse von Erziehenden und Kindern mit den bestehenden
Notwendigkeiten in Einklang gebracht werden können. Wie Kompromisse und für alle tragbare Lösungen gefunden werden.
Bitte mitbringen: Schreibunterlagen

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen ist eine Anmeldung zu diesem Vortrag notwendig!

Angebote der Eltern- und Familienbildung greifen aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen auf, unterstützen Eltern in ihrer Erziehungsfähigkeit und unterstützen das Zusammenleben der Generationen im Sinne sorgender Gemeinschaften.
Wir möchten Eltern die Möglichkeit geben, ihre Erziehungskompetenzen zu stärken, sich bzgl. Erziehungsthemen zu informieren und sich mit anderen Eltern auszutauschen.
Dafür möchten wir die Hürden möglichst niedrig halten und werden für Sie unsere Elternthemen in einer Projektphase ohne Anmeldenotwendigkeit und vor allem ohne Gebühren anbieten!
Wir danken der Universitätsstadt Tübingen für die Projektförderung!

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 202-4103

Beginn: Do., 21.01.2021, 20:00 - 22:00 Uhr

Dauer: 1

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Kursort:

GüBa-FBS, Eisenbahnstr.11,gr. Gruppenraum
Eisenbahnstr. 11
72072 Tübingen


Datum
21.01.2021
Uhrzeit
20:00 - 22:00 Uhr
Ort
Eisenbahnstr. 11, GüBa-FBS Eisenbahnstr.11, gr. Gruppenraum