ONLINE-Vortrag: Grenzen setzen ohne schlechtes Gewissen

Alle Eltern möchten ihren Kindern den richtigen Rahmen bieten, damit sie sich zu selbstbewussten, eigenständigen und verantwortungsvollen Menschen entwickeln können. Aber wie kann das im Alltag gelingen? Daphne Kaempf-Asomah (Dipl.-Psych.) wird an diesem Abend Antworten und Anregungen dazu geben, wie man angemessen Grenzen setzen kann. Anschließend besteht die Möglichkeit, zum Gespräch.
Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten.
In Kooperation mit der vhs Rottenburg.

Melden Sie sich ganz normal zu diesem Online-Kurs an. Sie bekommen dann einen Zugangscode zugeschickt, mit dem Sie ganz bequem von zu Hause aus per "ZOOM" am Kurs teilnehmen können. Sie brauchen hierfür keinen eigenen ZOOM-Account. Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Kurs sind z.B. ein Computer, Laptop oder ein mobiles Telefon. Das entsprechende Gerät muss über einen Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon verfügen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 202-4115

Beginn: Mi., 21.10.2020, 20:15 - 22:00 Uhr

Dauer: 1

Gebühr: 5,00 € (inkl. MwSt.)

Kursort:

Zoom


Datum
21.10.2020
Uhrzeit
20:15 - 22:00 Uhr
Ort
FBS, Zoom