Gender - (k)ein Thema in der Begleitung unserer Kinder?




Wir möchten, dass unsere Kinder unabhängig von ihrem Geschlecht die gleichen Chancen haben, ihre Fähigkeiten entwickeln können und zu glücklichen, selbstbewussten Erwachsenen werden. Welche Rolle spielt das Geschlecht unserer Kinder im täglichen Umgang mit ihnen, agieren wir als Eltern abhängig davon unterschiedlich? Wie weit gehen biologische Unterschiede und wie spielen diese, sowie gesellschaftliche Komponenten in Geschlechtererziehung spielen und wie können wir unsere Kinder gut damit begleiten?

Melden Sie sich ganz normal zu diesem Online-Kurs an. Sie bekommen dann einen Zugangscode zugeschickt, mit dem Sie ganz bequem von Zuhause aus per "Zoom" am Kurs teilnehmen können. Sie brauchen hierfür keinen eigenen ZOOM-Account. Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Kurs sind z.B. ein Computer, Laptop oder ein mobiles Telefon. Das entsprechende Gerät muss über einen Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon verfügen.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 222-4010O

Beginn: Mi., 01.02.2023, 20:00 - 22:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Gebühr: 0,00 €

Kursort:

Zoom2


Datum
01.02.2023
Uhrzeit
20:00 - 22:00 Uhr
Ort
FBS, Zoom2