Der Dinosaurier-Führerschein - Schrecklichen Echsen auf der Spur Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Über Jahrmillionen beherrschten die oft riesigen Dinosaurier unsere Erde, bevor Sie dann mehr oder weniger plötzlich ausstarben. Die meisten Menschen sind wohl sehr froh darüber, da sie z.B. nie einem lebenden Tyrannosaurus mit seinen bis 30 cm langen Zähnen über den Weg gelaufen sind. Doch insbesondere auch Kinder sind fasziniert von diesen urzeitlichen Geschöpfen und wollen alles über sie erfahren. Das Wissen das wir heute über die Dinosaurier haben verdanken wir den Forschern, die versteinerte Saurierskelette finden, ausgraben und rekonstruieren – den Paläontologen. Die Kinder gehen wie richtige Dino-Forscher auf eine abenteuerliche Forschungsexpedition nach den Überresten von Dinosauriern. Gemeinsam werden Aufgaben gelöst um schließlich das Dinosaurier-Grab zu finden. Und dann geht es an die fachmännische Ausgrabung des Ungetüms.
Charakter: 2-stündige Freiluft-Veranstaltung
Der Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.
Ausrüstung und Voraussetzungen: Gutes Schuhwerk, angepasste Kleidung. Vesper
In der Gebühr sind 2 € für Material enthalten.

Mitzubringen: Getränk und kleines Vesper

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 211-3105

Beginn: Di., 25.05.2021, 13:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Gebühr: 17,40 € (inkl. MwSt.)

Kursort:

Treffpunkt s. Text/Sonder-Ausschreibung


Datum
25.05.2021
Uhrzeit
13:00 - 15:00 Uhr
Ort
Treffpunkt s. Text/Sonder-Ausschreibung