Die Kunst der Kleinen ist es, offen und spielerisch zu experimentieren, sich an den einfachsten Dingen und Sinneserfahrungen zu erfreuen, ohne auf ein bestimmtes Ergebnis fixiert zu sein, ganz im Moment zu stehen und uns dabei immer wieder zu überraschen!

Diese Nachmittage bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Kind auf seinem kreativen Weg zu begleiten und zu unterstützen. Ich lade Ihre Kinder und Sie ein, unter sanfter Anleitung und mit viel Spaß zu malen, zu zerreißen, zusammenzusetzen, zu kleben, zu matschen und zu modellieren und außerdem Gegensätze und Zusammenhänge (wie z.B. klein + groß, bunt + einfarbig, nass + trocken etc.) auszuprobieren.

Die Materialkosten betragen je Kind insg. 10 € und sind in der Gebühr bereits enthalten.

Bitte beachten Sie die speziellen Informationen für Fortsetzungskurse.


 DetailsPreis
Anmelden 5 × Di., 14.1. – 11.2.2020, 16.00 – 17.30 Uhr (2243-1)
   FBS Raum 003 "Villa Metz"
Fingerhut, Dagmar
Mitbringen:Getränk und Vesper nach Bedarf
Erw. + 1 Kind 52,– €
weiteres Kind 31,– €
Kind

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >