Aufgrund der aktuellen Lage ist eine Anmeldung über die Homepage oder das FBS-Büro erforderlich.
Die Treffen finden jeweils mit umfangreichen Hygienekonzepten und unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben (Teilnehmerbeschränkung, etc.) statt.
Eine kurzfristige Absage ist daher je nach Infektionsgeschehen möglich!

Interkulturelle Angebote

Familie, Alltag und ich
Ein Projekt für Frauen mit Migrationshintergrund

Im Nähraum der FBS, ausgestattet mit verschiedenen Nähmaschinen und Materialien, erlernen Frauen die Grundhandgriffe des Nähens um Kleidung für die ganze Familie selbst fertigen und/oder entsprechend ändern zu können. Im geschützten Rahmen der Gruppe wächst Vertrauen und Sicherheit, werden offene Gespräche, Erfahrungsaustausch und Fragen aller Art ermöglicht. Dies ist ein Projekt in Kooperation mit der Lebenshilfe (Bereich Migration) – es wird lediglich eine Gebühr für Materialkosten in Höhe von 5,00 € erhoben.
Eine Anmeldung über das FBS-Büro ist aufgrund der aktuellen Situation notwendig. Achtung: in den Schulferien finden keine Treffen statt.

Donnerstags von 9.00 – 12.00 Uhr, FBS Raum 106


Fit & Fun für die Familie
Ein Gesundheits- und Bewegungsangebot für Frauen mit Migrationshintergrund

Bewegung fördert die Gesundheit, stärkt das Selbstbewusstsein und unterstützt die Integration. Frauen mit Migrationshintergrund finden oft nur schwer für sie passende Bewegungsangebote. Andererseits erreichen Bildungsangebote, die Informationen für gesunde Lebensführung anbieten, diese Zielgruppe meist nicht. Daher basiert das Projekt „Fit & Fun für die Familie“ auf 2 Säulen: Frauen, egal welches kulturellen Hintergrunds, werden ermutigt sich zu bewegen, sollen Spaß an körperlichen Aktionen erfahren, ihre Körperwahrnehmung schulen um damit ihr Körperbewusstsein, ihr Selbstwertgefühl und ihre eigene Gesundheit zu stärken.
Zudem werden wichtige Themen für die Gesundheit der ganze Familie angesprochen, beispielsweise Präventionsmöglichkeiten, gesunde Ernährung, …

Dieses Angebot ist gebührenfrei, aus Gründen des Infektionsschutzes ist aktuell aber eine Anmeldung für dieses Bewegungsangebot notwendig! Bitte melden Sie sich entweder online oder telefonisch über das FBS-Anmeldetelefon in Tübingen: 07071-930466 an. Danke!

Donnerstags, 10.15 – 11.15 Uhr, FBS Raum 006


Offener interkultureller Eltern-Kind-Musik-Treff

Für Mütter/Väter mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren
Gemeinsam machen wir unsere ersten spielerischen Erfahrungen mit Musik, Rhythmus, Tanz und Bewegung aus aller Welt und basteln unsere ersten eigenen Musikinstrumente! Bei Bedarf können (in Kooperation mit der Musikschule) auch Musikinstruente vorgestellt werden.
Das Angebot ist gebührenfrei, aufgrund der aktuellen Lage ist jedoch eine Anmeldung über das FBS-Büro erforderlich.
Der Treff ist gedacht für Familien mit und ohne Migrationshintergrund

Freitags, 16.15 – 17.15 Uhr, FBS „GüBa“, Eisenbahnstr. 11
Start: Mitte April 2021