Wir freuen uns, dass wir auch unsere Offenen Treffs wieder anbieten können – selbstverständlich unter Einhaltung der Maßgaben und Verordnungen die Corona-Pandemie betreffend. Melden Sie sich daher derzeit bitte auch für die Offenen Treffs an – wir müssen uns an die maximale Teilnehmerbeschränkungen halten um ausreichend Abstand ermöglichen zu können!

Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen. Guy de Maupassant

Begegnungen gelingen aber nicht  immer von allein. Begegnungen zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft beispielsweise oder mit unterschiedlichen Möglichkeiten, Lebensweisen, Ansichten, … können Konflikte auslösen oder verstärken. Sich kennen und besser verstehen zu lernen wird aufgrund der Vielzahl an Unterschieden immer wichtiger. Die FBS will mit den offenen Treffs, den interkulturellen und inklusiven Projekten daher Begegnungen ermöglichen und versuchen interkulturelles und inklusives Verständnis zu vermitteln.

Offener Familien-Treff „im GüBa“

Der Offene Familien-Treff „im GüBa“ bietet Eltern mit Klein- und Kindergartenkindern Raum zum Robben, Krabbeln, Fühlen, Erforschen, Klettern,… und vor allem Gelegenheit, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen, Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Ab und zu „eingestreute“, spielerische Anregungen für die Kinder, wie beispielsweise Streichel- und Bewegungslieder, Fingerspiele, Reime, Möglichkeiten zu Sinnes- und Bewegungs-erfahrungen,… unterstützen die Gesamtentwicklung der Kinder und stärken gleichzeitig die Bindung zwischen Eltern und Kind.
Die Eltern können sich zu den für sie anstehenden Erziehungsthemen austauschen.
Ca. 1 mal monatlich kommt ein/e Referent*in um kurz und knapp in verschiedene Erziehungsthemen einzuführen und dann für weitergehende Fragen und Austausch zu Verfügung zu stehen.

Tübingen-Südstadt, in den neuen FBS-Räumlichkeiten in der Eisenbahnstr.11 Jeden Mittwochnachmittag, 15 – 17 Uhr
In den Schulferien und an Feiertagen findet kein Familien-Treff statt.
Dieses Angebot wird von der Familienbeauftragten der Stadt Tübingen und mit STÄRKE-Mitteln gefördert – wir danken für die Unterstützung!

Offener Eltern-Kind-Outdoor-Treff

Für Mütter/Väter mit Kinder im Alter von 2-10 Jahren
Wir tauchen in den magischen Wald ein, in dem es viele wunderbare Dinge zu entdecken gibt: runde und ovale Blätter, kleine und größere Äste, einen kleinen Bachlauf und vieles mehr unter Baumstämmen, am Boden, in den Bäumen und in der Luft. Vielleicht begegnen wir auch Tieren des Waldes? Während dieser gemeinsamen Zeit werden Angebotsoptionen (Spiele, Aktionen, Basteln…) vorbereitet. Genauso gern beziehen wir Ihre eigenen Ideen mit ein. Wir freuen uns auf eine gemeinsame, abenteuerlustige und fröhliche Zeit in der Natur!

Treffpunkt: Parkplatz beim SSC-Vereinsheim, Waldhäuser Straße 148, Tübingen
Öffentliche Verkehrsmittel: Buslinien 2, 4, 5, 6 bis Haltestelle „Ulmenweg“; danach ca. 10 Minuten Fußweg. Das Angebot ist gebührenfrei.

1. und 3. Donnerstag im Monat, von 15.30 -18.00 Uhr

Offener Baby-Treff in Tübingen

Alle (schon und werdende) Mamas (und natürlich auch Papas) sind herzlich willkommen zum Baby-Treff in der FBS: hier gibt es in gemütlicher Runde Erfahrungsaustausch mit anderen jungen und erfahrenen Eltern, Infos zu allen Themen rund um die Baby- bzw. Stillzeit und Eltern sein/werden sowie bei Bedarf Beratung durch eine Stillberaterin. Auch Geschwisterkinder sind herzlich willkommen und selbstverständlich auch nicht (mehr) stillende Mütter! Nach Bedarf kann es kurze Info-Vorträge (samt Austausch zu den Themen und ggf. auch Beratung) geben zu speziellen Themen wie z.B.: Medikamente in Schwangerschaft und Stillzeit, Schlafen/Familienbett, Verhütung in der Stillzeit und Wiederkehren der Fruchtbarkeit, Füttern/Beikost, zu wenig/zu viel Milch, Handling, Tragemöglichkeiten…
Der Treff ist gebührenfrei. In den Schulferien finden keine Treffen statt.

Jeden 1. und 3. Montag im Monat, 14.00 – 15.30 Uhr, FBS (Hechinger Straße 13), Raum 003

Offener interkultureller Musik-Treff

Für Mütter/Väter mit Kindern zwischen 2 und 6 Jahren
Gemeinsam machen wir im offenen Musik-Treff unsere ersten spielerischen Erfahrungen mit Musik, Rhythmus, Tanz und Bewegung aus aller Welt und basteln unsere ersten eigenen Musikinstrumente! Das Angebot ist gebührenfrei.
Der Treff ist gedacht für Familien mit und ohne Migrationshintergrund. In den Schulferien (und Brückentagen) finden keinen Treffen statt.

Tübingen Südstadt, FBS Güterbahnhofareal, Eisenbahnstraße 11, Tübingen Freitagnachmittag, 15.30 – 16.45 Uhr

Offene Eltern-Kind-Treffs in Mössingen und Ofterdingen

Die Offenen Eltern-Kind-Treffs bieten Eltern mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren eine Spiel“wiese“ zum Robben, Krabbeln, Erforschen, Klettern und vor allem Gelegenheit, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen, Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Neben Informationen zu Erziehungsthemen können sich die Mütter zu Erziehungsfragen austauschen. Bei Bedarf ist auch Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags mit dem Kind, Beratung und Vermittlung weiterer Hilfsangebote möglich. In den Schulferien finden keine Treffen statt! Die Treffs sind gebührenfrei.

Mössingen: Freitags, 9.30 – 11.30 Uhr, FBS Außenstelle Mö-Bästenhardt, Tannenstraße 10a

Ofterdingen: Aktuell kann der Ofterdinger E-K-Treff wegen fehlender Kursleitung leider nicht stattfinden.