Elternthemenreihe in Mössingen/Umgebung - Geschwister - sich lieben und vertragen und doch auch mal schlagen

Geschwister haben ist wunderbar, aber auch immer wieder schwierig.
Je besser wir Kinder in ihrer jeweiligen Situation verstehen lernen, desto besser lässt sich das Zusammenleben gestalten.

Einmal im Monat kommen Referent*innen mit einem Thema in die Offenen Treffs und führen kurz und knapp in das jeweilige Thema ein. Anschließend stehen sie für Fragen, Austausch zum Thema und für weiterführende Informationen zur Verfügung.
Die Mössinger Elternthemenreihe bietet in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus / Mütter-und Familienzentrum Mössingen einmal im Monat im Rahmen des Offenen FBS-Eltern-Kind-Treffs (Montagvormittag in der Mössinger FBS-Außenstelle in der Goethestr.4) und Dienstag- oder Donnerstagvormittag im Rahmen des Baby-Cafes im Mehrgenerationenhaus/Mütterzentrum Mössingen) Vorträge zu interessanten Themen für junge Eltern. Die Kinder können gerne mitgebracht werden, es entstehen keine Kosten (außer evtl. für Verzehr) - eine Anmeldung ist aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation aber erforderlich!
Die Elternthemenreihe wird durch das Landesprogramm "STÄRKE" gefördert und findet in Kooperation mit dem Landkreis Tübingen statt.

Themen in diesem Semester (September 22 - Februar 23):
Geschwister, Sauber werden, Kleine Kinder und Schlaf, Jungen. Grenzen setzen und Mütter bzw. Väterkuren/Mutter-Kind- bzw. Vater- Kindkuren

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 222-5299A

Beginn: Mo., 26.09.2022, 09:30 - 11:00 Uhr

Dauer: 0 Termin(e)

Gebühr: 0,00 €

Kursort:

Mössingen, Bildungshaus Goethestr.4, Saal EG
Goethestr, 4
72116 Mössingen

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Abgelaufen